Background Image

TYP_P21

DN80-DN600

› Absolut Totraumfrei

› Voller Produktdurchgang

› Selbstreinigende Dichtfläche

› Nachstellbares Dichtsystem nach Verschleiß

Nennweite: DN 80 - DN 600
Vakuumgeeignet
Druck bis max. 10 bar
Temp. von -196°C bis +250°C

Technische Daten

  • Einsatz

    Einsetzbar

    › Filtertrockner / Vakuumtrockner

    › Rührwerktanks

    › Transportbehälter

    › Reaktoren

    › Sonstige Behälter

    Anwendungsfelder

    › Chemie

    › Pharma

    › meisten Feststoffprozesse

  • Medium

    › Pulver

    › Feststoffe

    › Schlämme

  • Konstruktion

    Konstruktion

    › Absolut Totraumfrei

    › Sumpfarm

    › Keine Produktablagerungen

    › Selbstreinigende Dichtfläche

    › Doppelt exzentrisch gelagertes Kugelsegment

    › Aufblasbare Kugelsegmentdichtung

    Anschluss an Behälter:

    › nach DIN oder ANSI

    › Sonderanschlüsse nach Kundenwunsch

    Weiterleitung an Rohrleitung:

    › nach DIN oder ANSI

    › Sonderanschlüsse nach Kundenwunsch

    Antriebsaufbau:

    › DIN/ISO 5211

    Optional nach Kundenwunsch

    › Metallisch dichtende Ausführung für Hochtemperatur

    › Aufblasbares Dichtsystem

    › Kugelsegment- Konstruktion anpassbar an Sonder- Behälterflansche

    › Weiterleitungen nach Kundenwunsch z.B. Milchrohr, Clamp, Camlock, usw.

    › Kontur des Kugelsegment- Einschub anpassbar an Behälterinnenwandradius

    › Heizmantel

    › Spülanschlüsse

    › Verlängerte Schaltwelle

    › Doppelte Stopfbuchse

    › Antistatik- Ausführung

    › CIP-Ausführung

    › Scraperkante zum Schneiden zähflüssiger Produkte

    › Produktberührte Oberflächen Ra < 0,3µm elektropoliert

    › Öl- und Fettfrei

    › Silikonfrei

    › Weitere Optionen auf Anfrage

  • Werkstoffe

    Metall: 1.4404

    Kugeldichtung: PTFE & PTFE/25% Glasfaser

    O-Ringe: Viton, EPDM oder FEP-Viton

  • Sonderwerkstoffe

    Metall: Stahl, austenitische rostfreie Stähle (1.4539,1.4529, usw.) Nickelbasislegierungen (Hastelloy B, Hastelloy C, Alloy 59 usw.), Duplex- Werkstoffe, Titan, Monel, Inconel, Incoloy, Zirkonium
    Weitere Werkstoffe auf Anfrage

    Kugeldichtung: metallische dichtende Ausführung (HVOF- Verfahren oder Flammspritzen mit zusätzlicher thermischer Verdichtung), aufblasbares Dichtsystem
    Weitere Werkstoffe auf Anfrage

  • Downloads

Vorteile

Kugelsegmentventil Typ_P21

Anspruchsvollste Anwendungen

Entwickelt für anspruchsvollste Anwendungen in Chemie-, Pharmazie- und den meisten feststoffverarbeitenden Industrien.

Speziell für schwierige Produkte wie Sand, Kies, Metallpulver, Keramik und viele weitere Schüttgüter.

image

1. Voller Produktdurchgang
Das Kugelsegment dreht sich vollständig aus der Produktströmung heraus, um Produktablagerungen zu vermeiden und gewährleistet einen ungehinderten Massenstrom.

2. Keine Produktablagerungen
Keine Hohlräume in dem sich Produktreste absetzen, auskristallisieren, polymerisieren, zusammenbacken können und somit die Funktion beeinträchtigen.

3. Selbstreinigende Dichtfläche
Die Selbstreinigungswirkung des Dichtbereichs verhindert ein Hineinziehen von abrasiven Produkten zwischen Segment und Dichtfläche. Dadurch wird ein Blockieren des Segmentventils bzw. ein Zerstören des Dichtsystems verhindert.

4. Absperrsegment
Präzisionsgefertigt aus Flachstahl für Hochdruckanwendungen.

5. Dichtsitze
Kann je nach Anwendungsfall mit Teflon, metallisch dichtend oder mit einer aufblasbaren Dichtung ausgeführt werden.

6. Gehäuse
Entwickelt, getestet und hergestellt nach ASMS VIII (Druckbehälter) und IX (Schweißverfahren) aus jeder schweißbaren Legierung.
Oberflächen poliert auf Ra 16µm und optional auf Ra10µm

image

7. Anschlüsse
Sumpfarmer Anschluss
Nach DIN und ANSI

8. Lagerung Kugelsegment
Doppel exzentrisch gelagert, so dass nach Verschleiß der Anpressdruck nachgestellt werden kann.

9. Automation
Anschluss nach DIN/ISO5211

10. Reinigung
Optional mit CIP-Anschlüssen zum Reinigen des Gehäuseinnenraums sowie Kugelsegment.